Unser Kirchentagebuch 4

„laetare“, „sich freuen“, Der heutige Tagebucheintrag ist von: Pfarrer Rolf Glaser Sonntag, 22. März 2020 „laetare“, „sich freuen“, das ist der Name für diesen 4. Fastensonntag. Ich sitze am Schreibtisch und habe als erstes den Impuls: „Das fühlt sich irgendwie falsch an!“ Sich freuen, mitten in der Krise – mit Kranken, Sterbenden und Toten? Um … Unser Kirchentagebuch 4 weiterlesen